lulu1.jpg

Nach dem Erwerb des Abiturs im Jahr 2001 in Berlin-Charlottenburg absolvierte ich mehrere Praktika in unterschiedlichen Bereichen (Kunsttischlerei, Produktdesign...), um ein Jahr später doch meinem ursprünglichen Wunsch nachzukommen, das Studium der Landschaftsarchitektur aufzunehmen. Während des Studiums an der TU Berlin verbrachte ich mehrere Jahre im Ausland (Italien, USA) und arbeitete als freie Mitarbeiterin in diversen Büros (Atelier Loidl, Büro hochC). Im Rahmen eines Projektes im Hauptstudium kam ich das erste Mal mit dem Thema `Urbane Landwirtschaft´ in Berührung, dem fortan mein besonderes Interesse galt.

Nach meiner Diplomarbeit, die ich zusammen mit Azadeh Rahnama über die Stadt Damaskus und ihren einstigen Oasengürtel schrieb, war ich als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Landschaftsarchitektur/Freiraumplanung  von Prof. Undine Giseke tätig.

Nach mehrjähriger Tätigkeit als freie Landschaftsarchitektin gründete ich im Jahr 2015 zusammen mit Katharina Böhme PARZELLE X. Fortan kann ich meine Leidenschaft für das praktische Gärtnern und die gesunde Ernährung, das Arbeiten mit Kindern und die Freiraumgestaltung miteinander verbinden.


Lulu Dombois